Hypermedia contra Praktikum

Vergleichende Untersuchungen zur Lernwirksamkeit hypermedialer Lernumgebungen und konventioneller Praktika in der naturwissenschaftlichen Nebenfachausbildung
(2001 - 2004)
M. Hüther, E. Sumfleth, H. Theyßen

Reales Praktikum

Hypermedialen Lernumgebungen wird ein großes Potential im Hinblick auf Lernwirksamkeit unterstellt. Die Einsatzbereiche gehen von der Ergänzung des bestehenden Lehrangebotes (Vorlesung, Praktika, Übungen, Lehrbücher) bis zu dessen Ersatz. Mit Blick auf naturwissenschaftliche Praktika wird der Einsatzbereich hypermedialer Lernumgebungen allerdings in der Regel auf die Vor- und Nachbereitung der Experimentalphase beschränkt, während letztere als unverzichtbar gilt.

Online-Praktikum: Erster Einsatz 2001

Die Notwendigkeit der Experimentalphase wird in der Regel mit dem Erwerb spezifischer manueller Fähigkeiten begründet, der nur im direkten Umgang mit dem Experiment möglich ist. Im Bereich der Physikausbildung Studierender der Medizin (und ggf. weiterer Bereiche der naturwissenschaftlichen Nebenfachausbildung) ist dieses Ausbildungsziel jedoch von untergeordneter Bedeutung gegenüber der Erarbeitung fachlicher und fächerverbindender Inhalte.

Deshalb stellt sich die Frage, ob eine hypermediale Lernumgebung, die in Form Interaktiver Bildschirmexperimente die selbst gesteuerte Durchführung von "virtuellen" Experimenten ermöglicht, die gleiche Lernwirksamkeit erzielen kann. Ziel dieses Projektes ist es, zu klären, ob im Bereich der Physikausbildung von Medizinstudierenden eine konzeptionell entsprechend ausgelegte Lernumgebung einen Ersatz des herkömmlichen Praktikums erlaubt. Deshalb wird ein Modul einer hypermedialen Lernumgebung als Ergänzung sowie als Ersatz eines bestehenden Praktikumsversuches eingesetzt und dessen Lernwirksamkeit untersucht. Das zu evaluierende Modul der Lernumgebung ist Bestandteil einer hypermedialen Lernumgebung "Physik für Mediziner", die von den Physikalischen Grundpraktika der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf in Kooperation mit der Universitäts- und Landesbibliothek Düsseldorf entwickelt wird.


Veröffentlichungen

Veröffentlichungen

Abschlußbericht


Evaluation

Verantwortlich für den Inhalt: E-Mail sendenPhysikalische Grundpraktika