HHU StartMNFPhysikGrundpraktikum Dr. Götz LehmannProjektePhysikalisches und Physikalisch-chemisches Praktikum für Studierende der Pharmazie (2008 - 2012)

Neuentwicklung eines adressatenspezifischen Physikpraktikums für Studierende der Pharmazie

(2008 - 2012)
I. Schwarz, D. Schumacher

Für die Studierenden der Pharmazie sind gemäß Approbationsordnung Vorlesungen und Praktika in Physik und physikalischer Chemie Pflichtbestandteil ihres Studiums. Häufig sind diese Praktika in den 60er - 70er Jahren entstanden und seit dieser Zeit konzeptionell unverändert geblieben. Die Rahmenbedingungen für diese Lehrveranstaltungen haben sich jedoch mittlerweile signifikant geändert. Die neue Approbationsordnung fordert "... physikalische Grundlagen von Messverfahren jeweils unter Berücksichtigung der Belange der Pharmazie.". Das für den Apotheker relevante Arzneibuch beinhaltet in deutlich verstärktem Maße moderne physikalische Messtechnik. Die Studierenden haben in der überwiegenden Mehrheit in der Jahrgangstufe 10 zum letzten Mal Physikunterricht gehabt, sind mit vielen physikalischen Begriffen nicht (mehr) vertraut.

In enger Zusammenarbeit mit Studierenden und Dozenten des Faches Pharmazie entstanden zwei neue Praktika. Die Entwicklung orientiert sich am Modell der Didaktischen Rekonstruktion, berücksichtigt die Ergebnisse aktueller Lernprozessforschung und verknüpft das Praktikum mit bereits bewährten e-Learning Komponenten. Die so entstandenen Praktika enthalten folgende Praktikumsversuche:

zur Physik

zur physikalischen Chemie

PP 11 Auswertung von Messdaten / StichprobenPC 22 Rheologie / Viskosität
PP 21 Strömungsmechanik / Blutkreislauf (optional Online-Versuch)PC 24 Heterogene Gemische / Trenntechniken (Online-Versuch)
PP 42 Elektrische Leitung / SensorenPP 31 Gasgesetze / Atmung
PP 52 Licht / Geometrische OptikPC 32 Energieerhaltung / Kalorimetrie
PP 53 Optikische Bauteile / MikroskopPC 43 Ionenleitung / Elektrophorese
D601 Radioaktivität (als Online-Versuch im Aufbau)PC 57 Spektroskopie / Beugung am Gitter

Tagungsbeiträge

Tagungsbeiträge

Planung eines adressatenspezifischen Physikpraktikums für Studierende der Pharmazie

(Poster)
Irina Schwarz und Dieter Schumacher
12. Deutsche Physikerinnentagung,  Universität Münster, November 2008

Neugestaltung des physikalischen und physikalisch-chemischen Praktikums für Studierende der Pharmazie

(Vortrag)
Irina Schwarz und Dieter Schumacher
DPG-Schule „Physikalische Praktika“ im Physikzentrum Bad Honnef, März 2009

Konzept eines adressatenspezifischen Physikpraktikums für Studierende der Pharmazie

(Vortrag)
Irina Schwarz und Dieter Schumacher
13. Deutsche Physikerinnentagung,  Goethe Universität, Frankfurt, November 2009

Entwicklung und Evaluation eines neuen Praktikums der Physik und physikalischen Chemie für Studierende der Pharmazie

(Vortrag)
Irina Schwarz und Dieter Schumacher
15. Deutsche Physikerinnentagung,  Universität des Saarlandes, Saarbrücken, November 2011

Entwicklung und Evaluation eines Praktikums der Physik

(Poster, Abstract)
Irina Schwarz und Dieter Schumacher
Frühjahrstagung der Deutschen Physikalischen Gesellschaft, FV Didaktik der Physik
Johannes Gutenberg-Universität, Mainz, März 2012


Evaluation

Evaluation


Verantwortlich für den Inhalt: E-Mail sendenPhysikalische Grundpraktika